LADENZENTRUM CHÁCARA BELA VISTA / 50 VERKAUFSBOXEN / SÃO PAULO / BRASILIEN

Chácara Bela Vista ist ein bestehendes soziales Wohnungsbauprojekt mit 5.000 Einwohnern aus den 80iger Jahren. Es befindet sich isoliert zwischen Autobahnen mit hohem Verkehr ohne Kontakt zu seiner Umgebung. Durch die Isolation entstanden mehere informelle Läden. Durch das Revitalisierungsprojekt der Siedlung mussten auch die illegalen Geschäfte legaslisiert werden. Das neue Ladenzentrum ist charakterisiert durch eine simple Formen- und Architektursprache. 

Bela Vista Ladenzentrum

Bela Vista Ladenzentrum

Ansicht

Bela Vista Ladenzentrum

Bela Vista Ladenzentrum

Ansicht Laden

Bela Vista Ladenzentrum

Bela Vista Ladenzentrum

Ansicht Laden

Bela Vista Ladenzentrum

Bela Vista Ladenzentrum

Ansicht Laden

Bela Vista Ladenzentrum

Bela Vista Ladenzentrum

Entwurfsprojekt

Bela Vista Ladenzentrum

Bela Vista Ladenzentrum

Entwurfsprojekt

AUFTRAGGEBER:   Hochbauamt São Paulo     LOKAL:   Stadtteil Chácara Bela Vista / São Paulo     ENTWURF UND BAUÜBERWACHUNG:   2013 -  2014

CLAUS BANTEL